Einsatz 99 – PKW-Brand

Alarm am: 04.08. um 19:37 Uhr

Einsatzort: BAB A9 Weidensees Richtung Berlin km 335,0

Eingesetzte Fahrzeuge: 11/1, 23/1, 40/1, 61/1

Eingesetztes Personal: 17

Alarmmeldung: PKW-Brand, Person in Gefahr

Kurzbericht:

Kurz nach Eintreffen der ersten Kräfte an der Einsatzstelle konnte Entwarnung gegeben werden, es war keine Person mehr im Fahrzeug und dieses war auch schon mit einem Pulverlöscher gelöscht worden. Somit konnte die Feuerwehr Pegnitz zum 2. mal an diesem Tag zu ihrem Standort zurück fahren ohne tätig werden zu müssen.