Einsatz 95- Brand PKW

Alarm am: 17.08 um 15:54 Uhr

Einsatzort: BAB9 Berlin > Nürnberg KM 339

 

Eingesetzte Fahrzeuge:   10/1, 23/1, 40/1

Eingesetztes Personal: 13

Bereitschaft Feuerwehrhaus: 7

Alarmmeldung: Brand PKW

Kurzbericht: 

Zu einem PKW-Brand wurden wir am heutigen Dienstag auf die BAB 9 alarmiert. Kurz vor der Anschlussstelle Weidensees befand sich ein PKW bereits in Vollbrand, dieser wurde durch insgesamt drei Trupps unter Atemschutz abgelöscht.

Das sich eine bereits brennende Propan-Gasflasche im Kofferaum befand, erleichterte die Löscharbeiten nicht unbedingt.

Zusammen mit weiteren Atemschutzgeräteträgern der Feuerwehr Ottenhof und dem Wasser aus den Löschgruppenfahrzeugen der Feuerwehren Ottenhof und Plech gelang es dann doch sehr zügig „Feuer aus“ an die ILS Bayreuth / Kulmbach zu melden.

Neben den Beamten der Verkehrspolizei Bayreuth war auch der Rettungsdienst Pegnitz und das THW Pegnitz zur Stauabsicherung alarmiert.

 

 

{gallery}Bilder/Einsaetze/2021/20210817/{/gallery}