Einsatz 77 – Verkehrsunfall 

Alarm am: 29.06. um 15:49 Uhr

Einsatzort: BAB9 Nürnberg > Berlin KM333

Eingesetzte Fahrzeuge: 10/1, 40/1, 61/1

Eingesetztes Personal: 14

Alarmmeldung: Verkehrsunfall mit LKW, Person eingeklemmt

 

Kurzbericht: 

Zum dritten Einsatz an diesem Montagnachmittag wurden wir auf die BAB 9 alarmiert. Ein LKW war in einen Warnleitanhänger gefahren, die Meldung das eine Person eingeklemmt sei bestätigte sich vor Ort nicht. Wir sicherten den linken und mittleren Fahrstreifen ab. Der LKW-Fahrer wurde vom Rettungsdienst versorgt. Fahrzeugteile wurden von der Fahrbahn gekehrt. Die Einsatzstelle wurde dann an die Polizei übergeben. Auch das THW Pegnitz wurde zur Verkehrsabsicherung alarmiert.

 

Bilder (Bayern-reporter.com)

 

{gallery}Bilder/Einsaetze/2020/202006291/{/gallery}