Einsatz 77 – Verkehrsunfall

Alarm am: 23.06. um 21:08 Uhr

Einsatzort: BAB 9 zwischen AS Pegnitz und Rastanlage Pegnitz, Richtung Berlin

Eingesetzte Fahrzeuge: 10/1, 40/1, 61/1

Eingesetztes Personal: 18

Alarmmeldung: VU, Person eingeklemmt

Kurzbericht:

Kurz nach dem Ausrücken der ersten Fahrzeuge kam von der ILS-BT/KU die Meldung, dass die Person den PKW selbst verlassen konnte. Für die Ortsteilfeuerwehr aus Trockau konnte kurz nach dem Eintreffen der Feuerwehr Pegnitz an der Einsatzstelle „Alarm-Stop“ gegeben werden. Die Feuerwehr Pegnitz sicherte die Unfallstelle ab und nahm ausgelaufene Betriebsmittel mit Ölbindemittel auf.

 

{gallery}Bilder/Einsaetze/2015/20150623/{/gallery}