Brand Ballenpresse

Alarm am: 15.06. um 15:32 Uhr

Einsatzort: Wildgehege Veldensteiner Forst

Eingesetzte Fahrzeuge: 10/1, 22/1, 23/1, 40/1

Eingesetztes Personal: 14

Alarmmeldung: Brand Landwirtschaftliches Fahrzeug

Kurzbericht: 

Am Mittwochnachmittag wurden wir in den Veldensteiner Forst zum dortigen Wildgehege alarmiert. Ein Landwirt bemerkte an seiner Ballenpresse Rauchwolken, er steuerte das Gefährt auf den Parkplatz des Wildgeheges. Als wir an der Einsatzstelle eintrafen waren keine offenen Flammen mehr sichtbar, jedoch rauchte die Presse und war sehr stark erhitzt. Wir kühlten den Anhänger ab und kontrollierten anschließend mit der Wärmebildkamera auf Glutnester. 

Im Einsatz waren neben uns die Wehren aus Bronn, Hainbronn und Michelfeld, diese wurden allerdings nicht mehr benötigt.

Share