Einsatz 72 – PKW Brand 

Alarm am: 15.06. um 15:51 Uhr

Einsatzort: BAB9 Nürnberg > Berlin KM332

Eingesetzte Fahrzeuge: 12/1, 23/1, 40/1

Eingesetztes Personal: 17

Alarmmeldung: PKW Brand

 

Kurzbericht: 

Zu einem PKW Brand kam es am Montagnachmittag auf der A9 in Fahrtrichtung Berlin. Beim Eintreffen war zu sehen das der PKW raucht. Unter Atemschutz wurde die Motorhaube geöffnet und mit Netzwasser abgekühlt, das Feuer drang auch bis in den Innenraum des Transporters. Der Entstehungsbrand konnte zügig gelöscht werden und wurde anschließend mit der Wärmebildkamera kontrolliert.

Während der Lösch –  und Bergungsarbeiten waren der Standstreifen und die rechte Spur für etwa 45 Minuten gesperrt.

Die Feuerwehr Trockau übernahm die Absicherung der Einsatzstelle. Verletzt wurde glücklicherweise niemand.

 Fotos: Markus Roider (Bayern-Reporter.com)

{gallery}Bilder/Einsaetze/2020/20200615/{/gallery}