Einsatz 69 – Verkehrsunfall

Alarm am: 30.06. um 15:34 Uhr

Einsatzort: BAB9 zwischen AS Plech – AS Hormersdorf

Eingesetzte Fahrzeuge: 10/1, 40/1

Eingesetztes Personal: 15

Alarmmeldung: Verkehrsunfall mit Feuerwehrunterstützung

Kurzbericht:

Ein PKW krachte auf der BAB 9 in Fahrtrichtung Nürnberg bei der Anschlußstelle Hormersdorf in die Leitplanken. Die ebenfalls alarmierten Feuerwehren Ottenhof und Plech arbeiteten den Einsatz gemeinsam ab. Es war kein weiteres Eingreifen durch die Feuerwehr Pegnitz notwendig. Über Funk erhielt man deshalb, „Alarm – Stop“. Somit brauchte die bereits ausgerückte Feuerwehr Pegnitz die Einsatzstelle nicht mehr anfahren und konnte wieder zum Standort zurück fahren.