Einsatz 68- Brand Keller

Alarm am: 28.06 um 04:19 Uhr

Einsatzort: Erzweg (Rosenhof)

 

Eingesetzte Fahrzeuge:  10/1, 30/1, 40/1, 48/1

Eingesetztes Personal: 20

Alarmmeldung: Brand in Gebäude 

Kurzbericht: 

Zu einem Kellerbrand wurden wir gemeinsam mit der örtlich zuständigen Feuerwehr Buchau und der Feuerwehr Schnabelwaid nach Rosenhof alarmiert. Ein in Brand geratener Akku verursachte vermutlich den Kellerbrand. Die erst eintreffende Feuerwehr Buchau dämmte den Brand mit einem Pulverlöscher ein. Ein Atemschutztrupp löschte die noch restlichen offenen Flammen mit einer geringen Menge Schaum vollständig ab und kontrollierte den Kellerraum anschließend. Nachdem auch mit der Wärmebildkamera keine erhöhten Temperaturen feststellbar waren , wurde das Regal auf dem sich der Akku befand nach außen verbracht und noch einmal abgekühlt. Das Wohnhaus wurde mit einem Lüfter rauchfrei gemacht. Nach ca. 1,5 Stunden konnten wir die Einsatzstelle verlassen. Der Hauseigentümer, der den Brand selbst entdeckte, wurde mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht.

 

{gallery}Bilder/Einsaetze/2021/20210628/{/gallery}