Einsatz 58 – Scheunenbrand

Alarm am: 19.05. um 19:25  Uhr

Einsatzort: Schnabelwaid

Eingesetzte Fahrzeuge: 10/1, 30/1, 40/1

Eingesetztes Personal: 13

Alarmmeldung: Brand Scheune

Kurzbericht:

Eine freistehende Scheune war in Brand geraten. Beim Eintreffen der ersten Kräfte stand die Scheune bereits im Vollbrand. Es wurde von zwei Seiten vorgegangen, um die Brandausbreitung zu verhindern. Die Feuerwehr Pegnitz unterstützte die Feuerwehr Creußen beim Aufbau der Schlauchleitung und konnte nach kurzer Zeit die Einsatzstelle wieder verlassen, da der Brand rasch gelöscht werden konnte.

 

{gallery}Bilder/Einsaetze/2015/20150519_2/{/gallery}