Einsatz 54- Verkehrsunfall

Alarm am: 27.05 um 09:02 Uhr

Einsatzort: BAB9 Berlin > Nürnberg KM334

 

Eingesetzte Fahrzeuge:  10/1, 12/1, 36/1, (AB-Logistik), 40/1, 61/1

Eingesetztes Personal: 18

Alarmmeldung: Verkehrsunfall 1 oder 2 PKW, Person eingeklemmt

Kurzbericht: 

Zu einem Verkehrsunfall wurden wir heute durch den E-Call eines PKW´s auf die BAB9 in Fahrtrichtung Nürnberg alarmiert. Die Meldung, dass eine oder mehrere Person eingeklemmt sein sollten, traf nicht zu. Der Rettungsdienst versorgte eine leicht verletzte Person. Bei dem verunfallten Fahrzeug wurde von uns die Batterie abgeklemmt und auf den Seitenstreifen bugsiert. Die A9 war, auch wegen der Landung des Rettungshubschraubers „Christoph 20“ kurze Zeit komplett gesperrt.

Der ebenfalls alarmierten Feuerwehr Trockau konnte „Alarm Stopp“ gegeben werden. 

 

{gallery}Bilder/Einsaetze/2021/20210527/{/gallery}