Einsatz 52 – Verkehrsunfall

Alarm am: 18.05. um 15:38 Uhr

Einsatzort: B 85 zwischen den Abzweigungen nach Pottenstein und Plech

Eingesetzte Fahrzeuge: 10/1 40/1 61/1

Eingesetztes Personal: 10

Alarmmeldung: Verkehrsunfall mit Feuerwehrunterstützung

Kurzbericht:

Ein aus Richtung Auerbach kommendes Fahrzeug kollidierte auf der B 85 zwischen den beiden Auffahrten auf die Autobahn A9 aus unbekannten Gründen mit einem aus Richtung Pegnitz fahrenden PKW. Die Feuerwehr Pegnitz sperrte zunächst die Bundesstraße damit der Rettungshubschrauber landen konnte. Gleichzeitig stellte sie den Brandschutz sicher, band die ausgelaufenen Betriebsmittel und stellte Schilder mit der Aufschrift „Ölspur“ auf.

 

Bilder: Klaus Trenz

 

{gallery}Bilder/Einsaetze/2014/20140518/{/gallery}