Einsatz 44 – Verkehrsunfall

Alarm am: 16.04. um 13:10 Uhr

Einsatzort: BAB9 Weidensees Richtung Plech

Eingesetzte Fahrzeuge: 10/1, 40/1, 61/1

Eingesetztes Personal: 23

Alarmmeldung: VU mit Feuerwehrunterstützung

Kurzbericht: 

Ein PKW war am Donnerstagmittag aus unbekannter Ursache in die Mittelleitplanke gefahren. Die Feuerwehr Ottenhof sicherte die Unfallstelle bis zum Eintreffen der Polizei ab und stellte zeitgleich den Brandschutz sicher. Die Feuerwehr Pegnitz übernahm die Verkehrsabsicherung. Da keine Betriebsstoffe ausgelaufen waren konnten beide Feuerwehren nach dem Eintreffen der Polizei zu ihrem Standort zurück fahren.