Einsatz 39 – PKW-Brand

Alarm am: 14.04. um 05:37 Uhr

Einsatzort: BAB 9, Fahrtrichtung Nürnberg, zwischen AS Trockau und Pegnitz

Eingesetzte Fahrzeuge:

Eingesetztes Personal: 

Alarmmeldung: Brennt PKW

Kurzbericht:

Ein Motorschaden war der Auslöser für diesen Feuerwehreinsatz. Der PKW eines Verkehrsteilnehmers qualmte, brannte jedoch nicht. Vor dem Ausrücken der Pegnitzer Einsatzkräfte gab die Leitstelle über Funk durch, dass der PKW nicht brennt. Die Feuerwehr Trockau sollte die Einsatzstelle anfahren, jedoch konnte auch diese keinen PKW mit Panne ausfindig machen.