Einsatz 20 – Türöffnung

Alarm am: 22.02. um 11:20 Uhr

Einsatzort: Gellertstraße

Eingesetzte Fahrzeuge: 10/1, 61/1

Eingesetztes Personal: 5

Alarmmeldung: Wohnung öffnen THL1

Kurzbericht: 

Eine hilfsbedürftige Person war in ihrer Wohnung gestürzt und konnte ohne fremde Hilfe die Türen nicht mehr öffnen. Eine Mitarbeiterin eines privaten Pflegedienstes fand die Person auf, konnte mit ihr durch ein gekipptes Fenster kommunizieren jedoch nicht zu ihr vordringen. Aus diesem Grund wurde die „Rettungskette“ in Gang gesetzt.

Das gekippte Fenster wurde von uns mit speziellem Werkzeug geöffnet, in die Wohnung eingestiegen und die Türen geöffnet, ohne dabei Schaden anzurichten.

Ebenfalls vor Ort war neben der bereits o.g. Mitarbeiterein, der Rettungsdienst und Beamte der Polizei Pegnitz.