Einsatz 18 – Kleinbrand

Alarm am: 13.02. um 13:33 Uhr

Einsatzort:  Bahnhofplatz

Eingesetzte Fahrzeuge: 10/1, 36/1 (AB-Atemschutz/Strahlenschutz), 40/1

Eingesetztes Personal: 9

Alarmmeldung: Brand Filteranlage

Kurzbericht:

In einem Pegnitzer Industriebetrieb war es an einer Filteranlage zu einem Brand gekommen. Der für diesen Betrieb zuständige Kreisbrandinspektor lies von unserer Wehr den Abrollbehälter Atemschutz/Strahlenschutz zur Unterstützung nachalarmieren.

Wir stellten einen Atemschutztrupp und kontrollierten mit einem CO-Warner sowie der Wärmebildkamera die abgelöschte Filteranlage.