Einsatz 175 – 213 Unwetter

Alarm am: 23.09. um 18:36 Uhr

Einsatzort: Stadtgebiet

Eingesetzte Fahrzeuge: 10/1, 11/1, 22/1, 23/1, 30/1, 36/1, 40/1, 61/1

Eingesetztes Personal: 32

Alarmmeldung: Mehrere Unwettereinsätze im Stadtgebiet Pegnitz

 

Kurzbericht: 

Schäden im mindestens sechsstelligen Bereich sind am Sonntagabend beim orkanartigen Herbststurm allein im Stadtgebiet von Pegnitz entstanden. Rund 100 Feuerwehrler aus insgesamt elf Pegnitzer Wehren und Landkreiswehren haben am Sonntagabend über 30 Einsätze abgearbeitet. Zahlreiche Schäden betrafen umgestürzte Bäume. Diese fielen auf Autos und Hausdächer. Im Bahnhofsbereich mussten von zwei Gleisen umgestürzte Bäume entfernt werden. Wir bedanken uns bei allen Feuerwehren die uns unterstützten, der Polizei dem BRK und dem THW Pegnitz, sowie der Leitstelle Bayreuth für die sehr gute Zusammenarbeit.

 

{gallery}Bilder/Einsaetze/2018/20180923_1/{/gallery}