Einsatz 147 – Zimmerbrand

Alarm am: 03.08. um 17:36  Uhr

Einsatzort: Hauptstraße

Eingesetzte Fahrzeuge: 10/1, 23/1, 30/1, 40/1, 48/1

Eingesetztes Personal: 22

Alarmmeldung: Brand Zimmer/Gebäude, Person in Gefahr

Kurzbericht: 

Am frühen Freitagabend wurden wir in die Innenstadt alamiert. In einem dortigen Eiscafe war ein Ventilator heiß gelaufen. Die Besitzer riefen über den Notruf die Feuerwehr. Als wir an der Einsatzstelle eintrafen wurde der Brand bereits von den Betreibern des Eiscafes selbst gelöscht. Wir konnten unverrichteter Dinge die Einsatzstelle verlassen.

Alarmiert waren neben uns, die Feuerwehren aus Hainbronn, Zips, Troschenreuth, Kirchenbirkig sowie die Werksfeuerwehr der KSB.