Einsatz 133 – Verkehrsunfall / PKW Brand

Alarm am: 19.07. um 23:03 Uhr

Einsatzort: BAB9 Pegnitz > Trockau

Eingesetzte Fahrzeuge: 10/1, 23/1, 40/1

Eingesetztes Personal: 14

Alarmmeldung: Brand PKW

Kurzbericht:

Kurz nach 23 Uhr meldete die Leitstelle Bayreuth einen PKW-Brand kurz nach der Rastanlage Pegnitz. Bei der Anfahrt zur Einsatzstelle, stellte sich heraus, dass es im Stauende einen Unfall mit 2 LKWs gab, bei dem glücklicherweise niemand verletzt wurde. Der gemeldete PKW-Brand war lediglich ein Motorschaden. Die Feuerwehr Pegnitz sicherte die Unfallstelle ab und reinigte die Fahrbahn.