Einsatz 132 – Verkehrsunfall

Alarm am: 16.08. um 11:32 Uhr

Einsatzort: B2, Höhe Zips

Eingesetzte Fahrzeuge: 61/1

Eingesetztes Personal: 3

Alarmmeldung: Verkehrsunfall, Person eingeklemmt

Kurzbericht: 

Die Leitstelle meldete einen Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person zwischen Schnabelwaid und Pegnitz, hierzu wurden die Feuerwehren aus Schnabelwaid und Creußen alarmiert. Da das Gerätehaus Pegnitz mit 3 Mann besetzt war, gab man in der Leitstelle bescheid, dass man zum Einsatz ausrücken könne. Diese schickte kurzerhand den Rüstwagen aus Pegnitz mit zur Einsatzstelle. Der Rüstwagen aus Pegnitz traf noch vor den alarmierten Wehren an der Einsatzstelle ein, da sich diese nicht wie vom Anrufer gemeldet kurz vor Schnabelwaid, sondern auf der Höhe von Zips befand. Mit dem Spreizer wurde ein Erstzugang für den Rettungsdienst geschaffen und die verletzte Person bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes mit betreut.

{gallery}Bilder/Einsaetze/2015/20150816/{/gallery}