Einsatz 119 – Verkehrsunfall

Alarm am: 04.10. um 17:18 Uhr

Einsatzort: B2/B85 Ausfahrt Pegnitz

Eingesetzte Fahrzeuge: 10/1, 40/1

Eingesetztes Personal: 11

Alarmmeldung: Verkehrsunfall mehrere verletzte Personen

 

Kurzbericht: 

Zu einem schweren Verkehrsunfall wurden wir am Sonntagabend auf die B2/B85 Ausfahrt Pegnitz alarmiert. Im Kreuzungsbereich stießen zwei PKW´s frontal zusammen. Als wir an der Einsatztstelle eintrafen war glücklicherweise keine Person der insgesamt vier Personen mehr eingeklemmt. Der Rettungsdienst kümmerte sich bereits um die Verletzten. Mit der Feuerwehr aus Neudorf sicherten wir die Einsatzstelle ab, leiteten den Verkehr um und nahmen auslaufende Betriebsstoffe auf. Die Bundestraße war ca. zwei Stunden komplett gesperrt.

 

Bilder: Bayern-Reporter

 

 

 

 

{gallery}Bilder/Einsaetze/2020/20201005/{/gallery}