Einsatz 118 – Brand im Gebäude

Alarm am: 30.10. um 19:23 Uhr

Einsatzort: Elbersberg-Pottenstein

Eingesetzte Fahrzeuge: 10/1, 23/1, 30/1,

Eingesetztes Personal: 11

Alarmmeldung: Brand/Rauchentwicklung aus Gebäude

 

Kurzbericht: 

Am Mittwoch abend wurden wir mit unserer Drehleiter (Florian Pegnitz 30/1) nach Elbersberg zu einem Brand Wohnhaus alarmiert.

Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte standen Teile der Küche im Erdgeschoss in Flammen. Der Brand war schnell unter Kontrolle und das Haus wurde anschließend belüftet.

Die Hausbewohner waren zum Zeitpunkt des Brandes nicht im Haus. Durch den Brand wurde niemand verletzt. Der Familienhund jedoch konnte nur noch tot geborgen werden.

Mitalarmiert waren die Wehren aus Elbersberg, Pottenstein, Kirchenbirkig, Willenreuth, Bronn und Schnabelwaid.