Einsatz 112- Verkehrsunfall

Alarm am: 04.11. um 17:03 Uhr

Einsatzort: B85

Eingesetzte Fahrzeuge: 10/1, 40/1, 61/1

Eingesetztes Personal: 17

Alarmmeldung: VU PKW, mit Feuerwehrunterstützung

Kurzbericht: 

Ein Audifahrer wollte von der Kreisstraße, die von Plech aus durch den Veldensteiner Forst führt und an der B85 endet, kommend auf die Bundesstraße nach links Richtung Pegnitz abbiegen. Dabei übersah er vermutlich einen Volkswagen, der von Pegnitz Richtung Auerbach fahren wollte.

Es kam zum Zusammenstoß, welcher zwei Verletzte und einen Gesamtschaden von rund 35.000 Euro Schaden hervorbrachte.

 

Die Feuerwehr Pegnitz unterstütze an der Einsatzstelle den Rettungsdienst und sicherte die Unfallstelle ab. Nach dem die beiden PKW´s abgeschleppt worden sind reinigten wir die Fahrbahn. Alarmiert wurden die Feuerwehren aus Bronn sowie aus der Oberpfalz die Feuerwehr Michelfeld.

 

{gallery}Bilder/Einsaetze/2017/20171104/{/gallery}