Einsatz 111 – Melder

Alarm am: 22.11. um 07:29  Uhr

Einsatzort: Dr.-Heinrich-Dittrich Allee

Eingesetzte Fahrzeuge: 10/1, 30/1, 40/1

Eingesetztes Personal: 14

Alarmmeldung: Brandmeldeanlage, Feuermeldung

Kurzbericht:

Der großzügige Verbrauch eines Deo-Sprays war wohl der Grund eines Brandmelderalarms. Die „Duftwolke“ erreichte einen Rauchmelder, der daraufhin das tat wozu er erfunden wurde. Er löste Alarm aus und setzte die „Rettungskette“ in Gang.

Die alarmierten Kräfte von Polizei, Rettungsdienst und Feuerwehr waren froh, dass niemand zu Schaden kam. Die Feuerwehr Pegnitz stelle die BMA zurück und kehrte erleichtert zum Standort zurück.