Einsatz 109- Brand

Alarm am: 20.11. um 13:11  Uhr

Einsatzort: Hainbronn

Eingesetzte Fahrzeuge: 10/1, 23/1, 30/1, 40/1, 48/1

Eingesetztes Personal: 24

Alarmmeldung: Brand, Rauchentwicklung aus Gebäude

Kurzbericht: 

Am Frühen Sonntagnachmittag wurden wir nach Hainbronn durch die Integrierte Leitstelle Bayreuth/Kulmbach alarmiert. Nach Eintreffen der beiden Feuerwehren, Pegnitz und Hainbronn wurde die Löschwasserversorgung hergestellt bis eine genaue Lage bekannt war. Es stellte sich herraus das sich Wasser an einer Holzfassade gesammelt hatte welches durch die Hitze der Sonne verdampfte. Es konnte somit schnell Entwarnung gegeben werden und die beiden Wehren kehrten zurück zu ihrem Standort.