Einsatz 105 – THL klein

Alarm am: 08.11. um 12:36  Uhr

Einsatzort: Pegnitz, Dr. Heinrich Dittrich Allee

Eingesetzte Fahrzeuge: 10/1, 61/1

Eingesetztes Personal:  5

Alarmmeldung: Person klemmt in Schacht

Kurzbericht:

Weder vor noch zurück ging es für einen Handwerker in der Bayerischen Justizschule. Dieser steckte, halb außen halb innen in einem Schacht fest. Der Hausmeister alarmierte die Feuerwehr die den Mann nach etwa 10 Minuten aus seiner misslichen Lage befreien konnte.

Die ebenfalls verständigte Polizei und der Rettungsdienst kümmerten sich nach der Aktion um den sichtbar erleichterten Herren, der nochmal mit dem Schrecken davon kam und sich bei seinen „Rettern“ herzlich bedankte.

 

 

{gallery}Bilder/Einsaetze/2016/20161108/{/gallery}