Einsatz 5 – Rauchentwicklung im Gebäude

Alarm am: 22.01. um 11:55 Uhr

Einsatzort: Sauerbruchstraße

Eingesetzte Fahrzeuge: 10/1, 11/1, 30/1, 40/1,

Eingesetztes Personal: 15

Alarmmeldung: Brand, Rauchentwicklung im Gebäude

Kurzbericht:

Die Feuerwehr Pegnitz wurde zur Mittagszeit in die Sauerbruchstraße alarmiert. Nach dem Eintreffen der Einsatzkräfte von Polizei, Rettungsdienst und Feuerwehr stellte sich herraus, dass ein Schlauch eines Wäschetrockners ins Freie geleitet wurde, sodass bei diesen niedrigen Temperaturen signifikanter Brandrauch wahrgenommen wurde. Somit konnten die Einsatzkräfte ohne weiteres Eingreifen wieder abrücken.

Zudem waren die Werksfeuerwehr der KSB als auch die Feuerwehr Hainbronn alarmiert.