Brand Gartenhütte

Alarm am: 01.01. um 0:13 Uhr

Einsatzort: Schmiedgasse

Eingesetzte Fahrzeuge: 10/1, 23/1, 30/1, 40/1, 40/2

Eingesetztes Personal: 25

Alarmmeldung: B2, Brand Gartenhütte

Kurzbericht: 

In der Silvesternacht wurden wir kurz nach Mitternacht alarmiert. In der Schmiedgasse brach in einem Schuppen der direkt an einem Wohnhaus angebaut war ein Feuer aus. Als wir an der Einsatzstelle eintrafen wurde das Feuer unter schwerem Atemschutz abgelöscht. Ein weiterer Trupp kontrollierte das Wohnhaus auf Glutnester, dort konnte Glücklicherweise nichts festgestellt werden. Nachdem das Feuer aus war, räumte ein dritter Trupp unter Atemschutz den Schuppen aus, hier wurden noch einge Glutnester gefunden und abgelöscht. Anfangs wurde eine Alarmstufenerhöhung ausgelöst, hierbei wurden die Feuerwehren aus Buchau und Schnabelwaid dazu alarmiert, diesen konnte aber Alarm-Stop gegeben werden. Nach ca. 1,5 Stunden konnten wir die Einsatzstelle verlassen. Im Gerätehaus befanden sich noch vier Feuerwehrdienstleistende auf Bereitschaft.

Share