Eingesetzte Fahrzeuge: 10/1, 23/1, 40/1

Eingesetztes Personal: 14

Alarmmeldung: PKW-Brand

Kurzbericht:

 

Ein PKW-Brand war der Auslöser für den Feuerwehreinsatz am Freitagmorgen. Ein PKW fing im Motorraum Feuer, der Fahrzeugführer hielt auf der Rastanlage und löschte den Brand selbst. Die Feuerwehr Pegnitz kontrollierte mit der Wärmebildkamera den PKW, konnte aber Entwarnung geben, es bestand keine Gefahr mehr. Mit alarmiert war die Feuerwehr Trockau, für diese konnte aber rasch Alarm-Stop gegeben werden.

 

  • k-DSC_1216
  • k-DSC_1217
  • k-DSC_1218
  • k-DSC_1219
  • k-DSC_1221