Einsatz 15 - Gasaustritt

Alarm am: 09.02. um 23:06  Uhr

Einsatzort: Neuhaus a.d. Pegnitz

Eingesetzte Fahrzeuge: 10/1, 61/1

Eingesetztes Personal: 10

Alarmmeldung: Anforderung durch die ILS Nürnberg

Kurzbericht: 

Am 09.02. wurden kurz nach 23 Uhr mit der Meldung "Gasgeruch, Geruch nach Erdgas" in die Bahnhofstrasse zum dortigen Bahnhof nach Neuhaus an der Pegnitz alarmiert.
Als die Einsatzkräfte ankamen konnten sie einen deutlichen Gasgeruch beim Bahnhofsgelände feststellen.
Als erste Maßnahme wurde die Bahnhofstrasse für den Verkehr gesperrt, das Bahnhofsgebäude evakuiert und der Zugverkehr im Bereich Neuhaus eingestellt.
Der Bereitstellungsraum für die Feuerwehren aus Auerbach und Pegnitz war die Bahnhofstrasse auf Höhe des Rathauses und für die Feuerwehr aus Hersbruck die Hersbrucker Strasse.

Für uns war kein weiteres Eingreifen notwendig.