Einsatz 154 - Türe öffnen, eilig

Alarm am: 08.10. um 09:31 Uhr

Einsatzort: BAB 9, AS Trockau Richtung Nürnberg

Eingesetzte Fahrzeuge: 40/1, 61/1

Eingesetztes Personal: 9

Alarmmeldung: Türe öffnen, eilig

Kurzbericht:

Die Feuerwehr Pegnitz wurde gegen 9:30 Uhr zusammen mit der Feuerwehr Trockau auf die Bundesautobahn 9 alarmiert, eine Person hatte sich im WC des Reisebusses eingesperrt und wurde nach einiger Zeit an seinem Platz vermisst. Versuche des Busfahrers die Türe zu öffnen schlugen fehl. Die ersteintreffende Feuerwehr Trockau öffnete die Türe und begann mit Reanimierungsmaßnahmen des Reisenden bis Rettungsdienst und Christoph 20 eintrafen.

Die Feuerwehr Pegnitz sperrte wegen der Landung des Rettungshubschraubers die Autobahnanschlussstelle Trockau in Fahrtrichtung Nürnberg.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen