Einsatz 130 - Kleintierrettung/Wassertransport

Alarm am: 13.08. um 08:01 Uhr

Einsatzort:  An der Pegnitzquelle

Eingesetzte Fahrzeuge: 23/1

Eingesetztes Personal: 1

Alarmmeldung:

Kurzbericht: 

Ungewöhnliche Situationen erfordern ungewöhnliche Maßnahmen.
Am Donnerstagmorgen wurde der Fischbestand im Becken der Pegnitzquelle von der Feuerwehr Pegnitz mit Wasser/Sauerstoff versorgt, um so ein "kippen" des Gewässers zu vermeiden und damit den Fischbestand zu retten.

 

  • Bild1
  • Bild2
  • Bild3
  • Bild4
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen