Einsatz 164 - Wasserschaden

Alarm am: 18.09. um 13:12 Uhr

Eingesetzte Fahrzeuge: 11/1 40/1

Eingesetztes Personal: 7

Einsatzort: Böllgraben

Alarmmeldung: Keller unter Wasser

Kurzbericht: Der vollgelaufene Keller wurde mit mehreren Pumpen und einem Wassersauger ausgepumpt, die Räume wurden anschließend mit Sandsäcken gesichert. Da der Kanal vor dem Gebäude ebenfalls vollgelaufen war und von dort aus das Wasser in den Keller gedrückt wurde, ist dieser mit einer Tauchpumpe leer gepumpt worden. Daraufhin bestand keine Gefahr mehr für das Gebäude, die Einsatzstelle wurde einer ortsansässigen Rohrreinigungsfirma übergeben die dann die weiteren Arbeiten übernahm.